stellenangebote-2017

Medizintechnische Innovationen mit smarter IKT

Medizintechnische Innovationen mit smarter IKTErfolgreiche Auftaktveranstaltung zur clusterübergreifenden Kooperation zwischen MedizinTechnik.NRW und IKT.NRW

Spannende Innovationen in der Medizintechnik entstehen immer häufiger an der Schnittstelle zur Informations- und Kommunikationstechnologie. Wie durch den Einsatz intelligenter Technologien Prozesse und Anwendung der medizinischen Versorgung verbessert werden können, wurde auf der Veranstaltung  „Medizintechnische Innovationen mit smarter IKT“ der am 29. November im AMBULANTICUM Herdecke deutlich. Das von den beiden Clustern MedizinTechnik.NRW und IKT.NRW durchgeführte Event stellte den ersten Meilenstein einer gemeinsamen Kooperation dar, die seit Frühjahr dieses Jahres besteht. Im Mittelpunkt der Veranstaltung standen  Marktpotenziale smarter IKT-Anwendungen in der Medizintechnik, das Krankenhaus der Zukunft und intelligente Systeme in der Therapie. Dabei wurden auch kritische Aspekte der Nutzung von IKT in der Medizintechnik diskutiert.  Dabei wurde deutlich, dass bei aller Liebe zur Technik der Patient immer im Mittelpunkt stehen muss und der Einsatz von Technik auf Mehrwert stiftende Bereiche beschränkt sein muss.

Insgesamt bot die Veranstaltung einen aufschlussreichen Einblick in das breite Spektrum smarter medizintechnischer Anwendungen. Zu den etwa 60 Gästen zählten Vertreter aus den Bereichen IKT und Medizintechnik sowie Anwender im Gesundheitswesen.

Mit der gemeinsamen Veranstaltung  haben die Cluster MedizinTechnik.NRW  und IKT.NRW ein spannendes Innovationsfeld an der Schnittstelle zwischen beiden Branchen präsentiert, das treffend mit dem Begriff „MedTech meets ICT“ erfasst wird. Ziel der langfristig orientierten Kooperation ist es u. a., die Integration von Medizintechnik und IKT voranzubringen und innovative Projekte in Nordrhein-Westfalen vor dem Hintergrund der wachsenden Herausforderungen im Gesundheitswesen zu fördern. Nach der erfolgreichen Auftaktveranstaltung sollen zukünftig ausgewählte Anwendungsszenarien mit besonders großem Potenzial für NRW stärker in den Fokus rücken.

Hier können Sie das stattgefundene Programm der Veranstaltung einsehen.

Über den nachfolgenden Link finden Sie unten auf der Webseite die einzelnen Vorträge der Veranstaltung: http://www.mt-nrw.de/?id=219

Quelle: http://www.mt-nrw.de, MedizinTechnik.NRW GbR