stellenangebote-2017

Kletterwand

Kletterwand h 01Therapeutisches Klettern wird auch in der neurologischen Rehabilitation zunehmend eingesetzt. Durch das Abrufen dreidimensionaler Bewegungsmuster werden vielfältige Reize für den gesamten Körper gesetzt. Das Zusammenspiel aus Koordination, Gleichgewicht, Konzentration, Beweglichkeit und zielgerichteter Bewegung wird harmonisch und gezielt geschult.

Zusätzlich besitzt Klettern einen hohen Motivationscharakter. Patienten gewinnen Selbstvertrauen in ihre körperlichen Fähigkeiten. Es kann sowohl in Standhöhe als auch darüber hinaus gearbeitet werden kann.

Für das Klettern ist abwechselnd statische und dynamische Muskelarbeit in geschlossenen Muskelketten notwendig. Durch die ständige Körperschwerpunkt-kontrolle und –stabilisierung wirkt Klettern auf den gesamten Körper.